Aktuelles

Die COVID-19-Pandemie hat zu zahlreichen Unsicherheiten auf Österreichs Baustellen geführt. Reflexartig wurden Baustellen eingestellt, Mehrkosten angemeldet und auf Pönalen hingewiesen. Doch wer trägt nun eigentlich das Risiko für die konkreten einzelnen Auswirkungen von COVID-19? Wen trifft die sogenannte "neutrale Sphäre"?

Christina Kober und Konstantin Pochmarski versuchen, erste Antworten in ihrem Beitrag in der ImmoZAk von Lexisnexis.

Den Beitrag können Sie online unter diesem Link abrufen.